Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 103.

Sonntag, 26. August 2007, 00:04

Forenbeitrag von: »Luelson«

LoM is everywhere!!!

Mein Nachname (Stellmacher) ist nichts anderes als ein Beruf, so wie Müller oder so. Dafür gibts im Englischen natürlich auch ein Begriff. Wenn du des dann z.B. bei LEO eingibst, kommt da raus: Stellmacher = Cartwright. Geht wahrscheinlich nicht bei jedem Namen. (Zum Glück hat sich meine Mutter dafür entschieden, bei der Heirat ganz traditionell den Namen des Mannes anzunehmen. Denn mit dem schwedischen Namen funktioniert das nicht so ganz.)

Samstag, 25. August 2007, 16:08

Forenbeitrag von: »Luelson«

LoM is everywhere!!!

Hab gerade mal rausgefunden, dass mein Nachname im Englischen nichts anderes als 'Cartwright' heißt Leider ist bei keinem meiner Vornamen 'Annie' dabei, des wär's doch noch

Samstag, 25. August 2007, 01:00

Forenbeitrag von: »Luelson«

Bilder rund um Life on Mars

Zitat von »LifeOnMars« @Luelson: Ja, ich find den auch toll! Ist aber nicht von mir. Ich hab den aus dem livejournal lifein1973. hey, das journal kenn ich doch! Hab ich da etwa was übersehen ?( Hach, wenn ihr im Lexikon unter frühzeitige Vegreisung nachschaut, findet ihr bestimmt ein Bild von mir

Samstag, 25. August 2007, 00:05

Forenbeitrag von: »Luelson«

LoM - USA

hmmm..ich glaub die bei zelluloid.de haben da eher was verwechselt ?( Also O'Mara für Sam und Colm für Gene find ich ein bisschen plausibler (wenn hier überhaupt irgendwas plausibel ist)

Freitag, 24. August 2007, 23:44

Forenbeitrag von: »Luelson«

Bilder rund um Life on Mars

Jetzt hab ich doch glatt vergessen, den Sabbereimer unterzustellen *schmacht* Das zweite is ganz klar mein Favorit P.S.: Dein Ava ist ja übelst genial, Life! :D

Freitag, 24. August 2007, 18:02

Forenbeitrag von: »Luelson«

www.studivz.net

YEAH! Da geht doch noch was! JS- Fans aller Länder vereinigt euch!! ;) Und nimmt man zwei Buchstaben weg, so gibt es noch jemanden im studi-vz mit meinem Namen

Montag, 20. August 2007, 02:13

Forenbeitrag von: »Luelson«

Wonderland

Yippiee.. was für ein Timing ! Das ist nämlich genau die Nacht, die ich durchmachen werde, da ich ganz früh morgens nach England fliege. Ich hab mich sowieso schon gefragt, was ich da machen soll :D Und ein Film mit John Simm ist doch DIE perfekte Art und Weise, die letzten Stunden in Deutschland zu verbringen. Mal schauen, der Film fängt um 2.20 Uhr an sagst du? Und ich muss um 4 losfahren... hmmm...joa, könnte hinhauen (JS mit Synchronstimme zu gucken wird allerdings ungewohnt...alle Dvds mit...

Samstag, 18. August 2007, 01:38

Forenbeitrag von: »Luelson«

LoM - USA

OMG, Colm Meaney! Denn kenn ich noch aus Star Trek, das hat mein Bruder damals immer geguckt... Dass die Amis für eine amerikanische Version einer britischen Serie irische Schauspieler nehmen Na ja, wenn sie denn Spaß dran haben. Also mich haut die ganze Sache nicht vom Hocker. Aber zum Ausgleich muss man sagen: Neben den ganzen schlechten Serien habens ja auch 'n paar gute, die Amis. Und Serien mies kopieren können die Deutschen ja auch ganz gut

Freitag, 17. August 2007, 20:45

Forenbeitrag von: »Luelson«

Sogar am Arbeitsplatz...

Eine kleine Demonstration, was dabei herauskommt, wenn man morgens um 6.00 bei der Arbeit erscheint und dann erfährt, dass die Ware erst in 2 Std geliefert wird. Man hat aber keine Lust, nochmal nach Hause zu fahren, da man ja eh schon wach ist. Also flugs einen Kaffee geholt, '1973' von James Blunt im Radio gehört und eine fixe Idee in die Tat umgesetzt. Hier also das Ergebnis von 'unser Arbeitsplatz soll schöner werden' - im LoM-Style:

Donnerstag, 16. August 2007, 14:44

Forenbeitrag von: »Luelson«

John auf Youtube

8o aaaahhhh, *Totalcuteness-overload* ... ok, ich bin fertig für heute, ich geh dann wieder mal in meine Ecke...

Mittwoch, 15. August 2007, 15:08

Forenbeitrag von: »Luelson«

LoM - USA

Hab gestern mal die Werbung zu the Closer gesehen (läuft übrigens heute abend 21.10), wo auch der Ami-Sam auftaucht. Jason O'Mara heißt der Schauspieler übrigens. Hat schon 'ne entfernte Ähnlichkeit mit Sam (sieht auch so ganz nett aus), aber gegen John hat er keine Chance. Aber seht selbst:

Dienstag, 14. August 2007, 16:33

Forenbeitrag von: »Luelson«

LoM - USA

Also ich werd's mir nicht angucken. Erstmal find ich die Serie (the Closer) nicht so toll, die Frau geht mir irgendwie auf den Senkel. Und Zweitens ist für mich das Original LoM immer noch das Wahre. Es ist für mich immer noch eine britische Serie, und wenn die Amis das kopieren müssen... naja ich weiß nicht recht. ?( Das ist doch genauso, wie wenn die Deutschen versuchen, Takeshi's Castle nachzumachen (die, die in letzter Zeit RTL eingeschaltet haben, wissen wovon ich rede)

Dienstag, 14. August 2007, 16:25

Forenbeitrag von: »Luelson«

John & das Theater

Ich freu mich so für dich, Ivanhoe! Wenigstens hast du noch etwas herausgekriegt. Ich würde da wahrscheinlich wie ein Gehirnamputierter stehen und, abgesehen vom völligen Verlust meiner Muttersprache, mich in eine Pfütze aus Sabber verwandeln. Oder besser gesagt: ich werde wahrscheinlich... Denn wenn ich schon in England bin, muss ich auch in Elling gehen (auch wenn ich dafür erst einmal 130 Meilen nach London fahren muss). Andererseits sag ich mir immer: Ach, du bist auch nur ein Fan von viele...

Dienstag, 14. August 2007, 15:51

Forenbeitrag von: »Luelson«

The Yellow House

ok, hier kommt wieder was aus der Ecke 'Halbwissen to go': Die Website weiß wahrscheinlich anhand deines Providers, in welchem Land du sitzt. Man kann das aber versuchen zu übergehen, indem man sich einfach über einen Proxy einwählt, der in England steht. Ich hab's noch nicht ausprobiert, aber für Abenteuerlustige hier was zum Basteln: Einfach mal http://bestproxy.info/unitedkingdom/proxy.php aufrufen, dort findet ihr eine Liste mit Proxy's aus England. Wählt am besten einen anonymen (keinen eli...

Dienstag, 14. August 2007, 15:09

Forenbeitrag von: »Luelson«

John Simm und die Musik

joa, die gehn schon gut ab, die Jungs Könnte mir durchaus vorstellen, einen Tonträger dieser Herrengesangsgruppe käuflich zu erwerben :D

Donnerstag, 9. August 2007, 11:36

Forenbeitrag von: »Luelson«

Sex Traffic

Und der amazon-Wunschzettel wird länger und länger.... Kinders, ihr macht mich noch arm :pinch: Aber wenn dann der Virgin-Megastore Ende des Jahres geentert wird, erwisch ich ja vllt. noch ein Schnäppchen... Dann wird sich erst einmal mit den noch fehlenden Filmen eingedeckt! *kaufrausch-overkill*

Mittwoch, 8. August 2007, 21:03

Forenbeitrag von: »Luelson«

John liest Mr. Daydream

Uh. jetzt wo du's sagst Samsy Gestern war ich noch auf der Seite und hab mir die komplette Story einfach so angehört. Und jetzt muss auf einmal dafür zahlen? ?( Naja verständlich, ist ja auch zu Wohltätigkeitszwecken...

Mittwoch, 8. August 2007, 20:35

Forenbeitrag von: »Luelson«

John liest Mr. Daydream

Bei sowas vergesse ich immer, den Sabbereimer bereit zu stellen... Ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber mit DER Stimme kann der Mann mir auch stundenlang Telefonbücher vorlesen Übrigens an Life für den Link! :D

Dienstag, 7. August 2007, 17:25

Forenbeitrag von: »Luelson«

LoM is everywhere!!!

Zitat von »LifeOnMars« @Luelson: Ich mag das Lied auch. Warum überhaupt 1973? James Blunt ist doch erst 1974 geboren, oder? Wieso war das Jahr für ihn so wichtig, dass er ein Lied so geannt hat? Weiß hier jemand was genaueres? Also bei warnermusic.de wird er so zitiert: Zu "1973" sagt James im Interview: "Das ist das Jahrzehnt, in dem ich geboren wurde. Mein Gedächtnis war da noch nicht in Betrieb. Aber ich habe ein Gefühl dafür, worum es in den siebziger Jahren ging, weil ich die Musik gehört ...

Montag, 6. August 2007, 17:08

Forenbeitrag von: »Luelson«

LoM is everywhere!!!

Ist es Zufall oder Gehirnwäsche, dass mein aktuelles Lieblingslied '1973' (das neue von James Blunt) heißt??