Du bist nicht angemeldet.

SamsGirl

Detective Inspector

  • »SamsGirl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 99

Wohnort: Germany

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 3. Juli 2007, 11:57

The Yellow House

hallo
hat jemand von euch schon diesen film gesehen?

http://youtube.com/watch?v=8XncnXI9WZk
Someone once said "I had an innocent face but evil eyes!"
by John Simm

2

Dienstag, 3. Juli 2007, 16:44

Ähm, ne. Aber ich würde gerne. Sieht irgendwie interessant aus. :)

Kleine Frage: Der Rahmen mit den Fäden dient doch zur Bildaufteilung, oder? Warum ist der Rahmen horizontal, wenn das Bild vertikal ist? Ja, ich weiß, das ist gerade sehr off-topic, aber falls jemand ne Idee hat: Erklärt mir das mal. XD (Ja, ich achte immer auf solchen Unsinn. Sorry.)

Samsy

Detective Chief Superintendent

Beiträge: 372

Wohnort: Hemmingen

Beruf: MG/arbeitssuchend

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 3. Juli 2007, 19:08

Noch ein Film? Booooaaah!!!

Gleisch ma guggn ....

Wow, das sieht ja nach einen ziiiieeemlich guten Film aus! Kommt gleich auf die Liste.

LifeOnMars

Assistant Commissioner

Beiträge: 1 397

Wohnort: NRW

Beruf: Anträgeschreiberin

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 3. Juli 2007, 21:12

The Yellow House war ein Fernsehfilm, der glaub ich im März diesen Jahres ausgestrahlt wurde.

Für die Rolle musste John sich die Haare ziemlich kurz schneiden lassen.
Für diejenigen, die das Bonusmaterial der 2. Staffel schon gesehen haben werden bemerken, dass der Film kurz nach Abschluss der Dreharbeiten von Life on Mars gemacht wurde.

Bis auf den Ausschnitt bei youtube hab ich aber noch nichts von dem Film gesehen. ;(
My name is Sam Tyler. DCI Sam Tyler.
That much I do know! The rest is anyone's guess.
Because one minute I was in 2006, the next I'm in 1973!!!
So the question now is: What happened? Why am I here?

Samsy

Detective Chief Superintendent

Beiträge: 372

Wohnort: Hemmingen

Beruf: MG/arbeitssuchend

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 4. Juli 2007, 18:27

Achso ... nur ein Fernsehfilm. Schade, schade. Dann krieg ich den wohl eh nie zu sehen. ?(

SamsGirl

Detective Inspector

  • »SamsGirl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 99

Wohnort: Germany

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 12. August 2007, 23:52

channel4.com


tja, auf dieser seite kann man sich den film LEGAL anschauen.....LEIDER nur wenn man aus IRLAND oder UK kommt!
*********HEUL***********

Hat denn echt niemand von euch diesen film, oder hat ihn gesehen???
Someone once said "I had an innocent face but evil eyes!"
by John Simm

Moira

Comissioner retired

Beiträge: 288

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 13. August 2007, 21:03

Also ich habe da mal eine Frage: Mein Wissen über Computer und Internet folgt dem Motto "Mut zur Lücke", also: woher weiß denn der Anbieter in welchem Land mein Notebook gerade steht ? ?( Da könnte man bei der Registrierung doch bestimmt ein bisschen mogeln :whistling:
I may not always be perfect, but I'm always me.

Luelson

Detective Inspector

Beiträge: 121

Wohnort: Somerset, UK

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 14. August 2007, 15:51

ok, hier kommt wieder was aus der Ecke 'Halbwissen to go':

Die Website weiß wahrscheinlich anhand deines Providers, in welchem Land du sitzt. Man kann das aber versuchen zu übergehen, indem man sich einfach über einen Proxy einwählt, der in England steht. Ich hab's noch nicht ausprobiert, aber für Abenteuerlustige hier was zum Basteln:
Einfach mal http://bestproxy.info/unitedkingdom/proxy.php aufrufen, dort findet ihr eine Liste mit Proxy's aus England. Wählt am besten einen anonymen (keinen elite oder transparenten), denn die sind umsonst und für jedermann frei zugänglich. Ganz oben auf der Seite seht ihr auch eure IP etc. angezeigt: Informationen, die jede Website über euch hat, wenn ihr sie besucht.

Dann mal in die Einstellungen eures Browsers schauen (ich hab Linux bzw. Firefox, deshalb weiß ich nicht genau wie's bei Windoof funkt, müsste aber das gleiche Prinzip sein).
Dort könnt ihr unter anderem einstellen, wie sich euer Browser ins Internet einwählt. Bei den meisten ist wahrscheinlich 'automatisch' eingestellt (also über eine deutsche Adresse). Jetzt einfach unter 'manuelle Proxy Konfiguration' in das Feld 'HTTP Proxy' die IP des englischen Proxy eingeben.

Lange Rede, kurzer Sinn: eigentlich eine Sache von 3 Minuten und relativ unkompliziert. Einen Versuch ist es wert.

EDIT: wie das mit der Karte funzen soll, hab ich auch keine Idee..

[SIZE=small]made by Charlie[/SIZE]
~The trick about life is to make it look easy~

LifeOnMars

Assistant Commissioner

Beiträge: 1 397

Wohnort: NRW

Beruf: Anträgeschreiberin

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 9. März 2008, 22:42

So, dank dem Internet (lass dich mal drücken, oh du Wunder unserer modernen Zeit :hug ), habe ich gestern The Yellow House gesehen. Und der Film hat mir sehr gefallen.

John ist wie immer großartig! Selbst mit diesen schrecklichen Zähnen kann ich meine Augen einfach nicht von ihm abwenden. :D

Der Film hat zumindest mein Allgemeinwissen :idee wieder mal ein bisschen erweitert, was ja nie verkehrt ist. ;)

Kann The Yellow House also wirklich nur weiterempfehlen.
My name is Sam Tyler. DCI Sam Tyler.
That much I do know! The rest is anyone's guess.
Because one minute I was in 2006, the next I'm in 1973!!!
So the question now is: What happened? Why am I here?

10

Donnerstag, 17. März 2011, 21:19

Hab in irgendeinem Interview gelesen, daß das einer der Filme ist, auf die John besonders stolz ist oder der ihm halt beim Drehen mit am besten gefallen hat oder sowas in der Art.

Ich bin ja zugegebenermaßen nicht so sonderlich kunstinteressiert, aber hab ihn mir natürlich trotzdem angeschaut, wie ich die Gelegenheit dazu hatte. Und fand ihn wirklich nicht extrem kulturhaltig oder langweilig oder sowas. Hab nur immer auf die Sache mit dem Ohr gewartet ... bäh!

Ich hab ihn halt nur einmal gesehen und das ist schon 'ne Zeitlang her, aber fand ihn nicht schlecht. Vielleicht müßte ich ihn mir öfters ansehen, um ihn noch mehr zu würdigen. Aber auf jeden Fall gut gemacht!

Jessie
"Don't be such a jessie!" (Gene Hunt)

LifeOnMars

Assistant Commissioner

Beiträge: 1 397

Wohnort: NRW

Beruf: Anträgeschreiberin

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 17. März 2011, 22:02

Ich hab ihn mir gestern nochmal angeschaut und der Film ist immer noch gut. Van Gogh zählt zu meinen Lieblingsmalern, auch als ich noch nicht wusste, dass er van Gogh hieß. Unsere Religionsbücher hatten als Einband immer ein Bild von van Gogh und jedes Mal, wenn es langweilig wurde, was oft war, hab ich mir den Einband immer genau angeguckt und mich darin verloren.
An meiner Wand hängt auch dieses Jahr wieder ein van Gogh Kalender und dank Stephen Fry weiß ich auch nun, dass es van "Choch" ausgesprochen wird und nicht "Goch" oder ganz schlimm "Goff". ;)
My name is Sam Tyler. DCI Sam Tyler.
That much I do know! The rest is anyone's guess.
Because one minute I was in 2006, the next I'm in 1973!!!
So the question now is: What happened? Why am I here?