Du bist nicht angemeldet.

1

Montag, 26. Februar 2007, 09:28

01x01 - Erinnerungen aus der Zukunft (Episode 1)

Bei einem Unfall wird Detective Sam Tyler bewusstlos. Als er wieder aufwacht, befindet er sich nicht mehr in der Gegenwart, sondern im Jahr 1973 - und das hat bizarre Folgen: So begegnet er auf seiner Dienststelle lauter unbekannten Kollegen, und er hat in der Hierarchie eine niedrigere Position. Doch genau wie in der alten Gegenwart macht auch 1973 ein Frauenmörder Manchester unsicher. Die Leiche weist die gleichen Spuren auf wie die Opfer seines aktuellen Falles ...
Mein kleines bescheidenes LoM-BilderSammelsurium: Life on Mars Photoalbum

Annie

Detective Inspector

Beiträge: 146

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 28. Februar 2007, 21:28

Als ich die Folge das erste Mal gesehen habe, da war es schon um mich gesehen. Wie er 1973 aufwacht und sein Handy sucht oder später seinen PC. Und er ist kein DCI mehr. 8D

Samsy

Detective Chief Superintendent

Beiträge: 372

Wohnort: Hemmingen

Beruf: MG/arbeitssuchend

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 28. Februar 2007, 23:00

Ja, das fand ich auch geil.
Sam: Ich brauch mein Handy.
Polizist: Sie brauchen bitte was?

Tja, 1973 gabs noch keine Handys! Wie haben die Leute da bloß überlebt? LOL :D
Oder wenn er später merkt, was für Klamotten er anhat - auch sehr lustig!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Samsy« (28. Februar 2007, 23:01)


4

Mittwoch, 28. Februar 2007, 23:07

Zitat

Original von Samsy
Oder wenn er später merkt, was für Klamotten er anhat - auch sehr lustig!


Überhaupt wurde die ganze 70er-Jahre-Optik toll umgesetzt. Allein schon die Szene, als er mit Annie zusammen vor dem Plattenladen steht, und sich die ganzen Leute, Autos etc. erst mal genauer anguckt: richtig genial gemacht, da passt wirklich alles zusammen :)
"If Michelangelo had been heterosexual the Sistine Chapel would have been painted basic white and with a roller"

- Rita Mae Brown -

VWeirauch

Chief Inspector

Beiträge: 10

Wohnort: Wiesbaden

Beruf: KD Monteur

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 1. März 2007, 16:55

Im Original, Englischer Sprache gibt es das Wort Handy nicht. Dort sagt Sam : i need my mobile .
Und der Bobby fragt : Mobile what .... ?.
Sams Antwort : Phone.
Aber ebenfalls klasse umgestzt diese Szene.
Am Besten ist Bowies Song ..... Bekomme diesen nicht mehr aus dem Ohr .
Deutschland`s erster Knight Rider Replica Teile Hersteller

LifeOnMars

Assistant Commissioner

Beiträge: 1 408

Wohnort: NRW

Beruf: Anträgeschreiberin

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 7. Mai 2007, 19:26

Ja, das Lied "Life on Mars" krieg ich auch nicht mehr aus dem Kopf. Ok, inzwischen hab ich die Pilotfolge schon 5x gesehen, könnte also auch daran liegen. ;)

Ich kann mich schon gar nicht mehr an die deutsche Version der Folge erinnern. Wir hatten an dem Abend Pizza bestellt und die kam erst als Life on Mars gerade anfing. So ging mein erster Eindruck von der Serie leider etwas schmatzend unter. :P
My name is Sam Tyler. DCI Sam Tyler.
That much I do know! The rest is anyone's guess.
Because one minute I was in 2006, the next I'm in 1973!!!
So the question now is: What happened? Why am I here?

Samsy

Detective Chief Superintendent

Beiträge: 372

Wohnort: Hemmingen

Beruf: MG/arbeitssuchend

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 8. Mai 2007, 19:35

Zitat

Original von VWeirauch
Im Original, Englischer Sprache gibt es das Wort Handy nicht.


Hihi. Ich find das immer so lustig wenn unsere irischen Bekannten da sind. Für die bedeutet "handy" nämlich "handlich", was es übersetzt auch heißt und dann müssen sie immer lachen, wenn wir "Handy" sagen und unser Mobiltelefon meinen! LOL

Sorry für OT.

Malwina

Detective Superintendent

Beiträge: 195

Wohnort: Hauptstadt

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 31. Mai 2007, 15:56

Vor drei Monaten hab ich was im Netz entdeckt, worüber ich mich echt gefreut habe wie n Kullerkeks. Und zwar sind einige Russen auf die Idee gekommen Lom auf russisch zu synchronisieren. Wenn man das als Synchronisation überhaupt bezeichnen darf. Es läuft nämlich O-Ton im Hintergrund und russisch im Vordergrund, wobei alle männlichen Rollen von nur einem Mann gesprochen werden und alle weiblichen nur von einer Frau. So wurde das in Russland schon immer gemacht. Und da ich ja halb Russin bin, hats mich umso mehr gefreut. Soweit ich weiss, wird die Serie in Russland noch nicht ausgestrahlt und ist im Moment nur zum Runterladen gedacht. Also hab ich mich an meinen Rechner gesetzt und...mir die Folgen erstmal angesehen. Nix geschnitten, wie schön! Die Übersetztung ist auch sehr gut gelungen, aber anscheinend habe ich in der deutschen Version was überhört, oder wie? In der ersten Folge sagt Annie nämlich zu Sam bei ihrer ersten Begegnung mit ihm, als sie ihm den Kopf "zurechtrückt" das sei nicht schlimm,er habe einen schweren Kater und eine Fahne, aber das wird schon wieder. :O Wenn ich mich nicht täusche wurde Sams Unwohlsein in der deutschen Version anders erklärt, oder? Den O-Ton kann ich nicht raushören, weil er zu leise ist.

Annie

Detective Inspector

Beiträge: 146

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 31. Mai 2007, 18:21

Ich müsste es noch mal ansehen, aber ich glaube auch, dass es anders erklärt wird.

Eine russische Version - klingt lustig. LOM wird doch noch richtig international.
Ich bin auf die Ami-Version gespannt. Wahrscheinlich hätten die Amis das Manchesterenglisch nicht verstanden oder den typisch englischen Humor, so dass sie ihre eigene Fassung drehen müssen.

Samsy

Detective Chief Superintendent

Beiträge: 372

Wohnort: Hemmingen

Beruf: MG/arbeitssuchend

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 31. Mai 2007, 18:42

LOM jetzt auch auf Russisch? Cool. LOL
Nur dass die nur jeweils einen Mann und eine Frau sprechen lassen, find ich irgendwie unlogisch und auch dass man im Hintergrund immer noch Englisch hört. Das ist doch total verwirrend, oder?

Naja, aber wenn das so üblich ist in Russland - andere Länder, andere Sitten, mir soll's recht sein, ich werd es eh nicht anschauen da ich kein Russisch kann.

Moira

Comissioner retired

Beiträge: 288

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 31. Mai 2007, 21:41

An das was Annie in der deutschen Fassung gesagt hat, kann ich mich beim besten Willen nicht mehr erinnern. Aber im Original sagt sie irgendwas von "hangover". Wenn ich mich da noch richtig erinnere

Und was die anderen Sprachen betrifft: warten wir mal ab bis LoM auf japanisch oder isländisch läuft.
Mein Pferd wäre begeistert: das ist ein Isländer ;)
I may not always be perfect, but I'm always me.

Malwina

Detective Superintendent

Beiträge: 195

Wohnort: Hauptstadt

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 1. Juni 2007, 02:42

@ Annie & Moira
na ja, international schon. LoM gibts ja auch auf französisch und italienisch :D Die erste Staffel wurde dem Publikum dort auch schon präsentiert. Apropos, in Schweden läuft sie auch, aber was ich in Schweden ja so toll finde ist, dass sie ausländische Filme erst garnicht synchronisieren, sondern alles in OmU läuft. Sehr lobenswert.
@ Samsy
Nach den ersten 10 Minuten hat man sich daran gewöhnt. Und wenn man bedenkt, dass in den Achzigern immer nur ein Mann alle Rollen übernommen hat und auch noch näselnd, damit man seine ware Stimme nicht erkennt (hat vielleicht was mit Raubkopien zu tun gehabt, oder dass einige Filme zu Zeiten des Kalten Krieges nicht gezeigt und schon garnicht übersetzt werden durften, k.A. :P ) ist das schon ein richtiger Fortschritt. :D

Annie

Detective Inspector

Beiträge: 146

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

13

Samstag, 10. November 2007, 18:34

Ich habe mir heute die erste Folge auf deutsch noch mal angesehen. Immer wieder schön.

14

Sonntag, 29. Juni 2008, 09:25

Wahrscheinlich hätten die Amis das Manchesterenglisch nicht verstanden oder den typisch englischen Humor, so dass sie ihre eigene Fassung drehen müssen.



Ja das ist ja nun leider auch passiert. ABC hat doch so etwas gestartet. Laufen die Folgen in den USA eigentlich schon an?



Mfg Supermann 8 d

number2

Detective Superintendent

Beiträge: 204

Wohnort: the village

Beruf: Tardisputzer

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 29. Juni 2008, 11:25

Da Malwina uns ein deutsches Drehbuch kocht, schert das nicht so sehr! Vorsicht beim lesen, es sind schon Leute darüber vom Stuhl gefallen, vor lachen.....findest unter "jetzt fängt Spanien auch an", viel Spaß..........
Und dies Amiding ist ja grauenvoll, abba bei youtube (irgendwo im forum ist der link) gibts eine hübsche Gegenüberstellung von BRITISH SAM und urgsel amisam, des Mottos: Everything you can do, I can do better, auch sehr komisch.......http://culf.livejournal.com/116035.html?view=881219#t881219 :god Master!
http://mojojama.mybrute.com/ (come and beat me if you can)

or join my clan! http://mybrute.com/team/125033

"Who are you?"
"The new Number Two."
"Who is Number One?"
"You are Number Six."
"I am not a number — I am a free man!"
-The prisoner-

16

Freitag, 7. Februar 2014, 09:27

Ich fand's auch schön, LoM mal wieder in Fernsehen zu sehen. Auch wenn es mich bei den deutschen Stimmen erst mal gerissen hat, und natürlich auch die Szenen, die gefehlt haben, eben einfach gefehlt haben.

Ich freu mich auch, daß Leute, die LoM noch nicht gesehen hatten, jetzt eine Chance haben, die Serie zu sehen.

Und die erste Folge - hach, die Szene, wo er aufwacht und aufsteht und die Kamera sich so dreht um ihn ... der erste Blick auf die schwarze Lederjacke und das offene Hemd mit dem Medallion ... die Musik dazu ... einfach immer wieder toll. :love:

Jessie
"Don't be such a jessie!" (Gene Hunt)