Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Life on Mars Forum - Gefangen in den 70ern. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Toto666

Detective Sergeant

  • »Toto666« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 81

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 28. April 2009, 06:31

Episode 2

Schaut das eigentlich noch wer ausser mir und Ivanhoe? *RUF* :pinch:
Bye little lady, any problems, you just call the Gene Genie

2

Dienstag, 28. April 2009, 20:02

Ja, icke!!! *aufzeig*

Aber Episode 2 hab ich noch nicht gesehen!
I'm not a psychopath, Anderson, I'm a high-functioning sociopath. Do your research.

3

Dienstag, 28. April 2009, 21:06

Hier!

4

Donnerstag, 30. April 2009, 22:08

Ich hab's aufgezeichnet und erst gestern gesehen, war aber nicht in der Lage mich vor den PC zu setzen. Sass stattdessen auf dem Thron...Ihr wollt keine Einzelheiten wissen.

Mit der zweiten Episode hatte der Durchfall allerdins nix zu tun. Die war so gut wie die erste. Und da war das eine weitere Wort, dass mich die Ohren spitzen liess.
[spoiler]Tyler[/spoiler]
Irgendwie scheinen sie jetzt systematisch mit LOM herumzuspielen...Lässt mich an die Gerüchte und Bemerkungen denken, dass Sam vielleicht in der dritten Staffel als Special Guest zurückkehrt. Okay, wahrscheinlich nur eine durch Flüssigkeitsmangel induzierte Halluzination...

Habe mich inzwischen durch die Spekulationen und Besprechungen auf dem englischen Forum gehangelt. Und muss zu meinem Erstaunen gestehen, dass mit Alex' Abschied von der Abgeklärtheit der ersten Season nicht nur Keeley Hawes Schauspielkünste gewaltig mehr zu tun bekommen, und zusammen mit ihr, Philip Glenisters ebenfalls, sondern, dass ich trotz der Hints auf LOM die Serie plötzlich auch ohne Sam gut finde.
Ich vermisse ihn nicht mehr! :surprised
Obwohl ich mich trotzdem über ein Wiedersehen freuen würde.
You know when you're alive because you can feel, and you know when you're not because you can't feel anything.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ivanhoe« (1. Mai 2009, 17:35)


LifeOnMars

Assistant Commissioner

Beiträge: 1 408

Wohnort: NRW

Beruf: Anträgeschreiberin

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 21. Juli 2009, 22:01

Ich hab noch 'ne Folge geguckt anstatt zu lernen, was sagt das über mich aus, hm? :whistling:


Ich muss sagen, die Staffel entwickelt sich gut weiter.

[spoiler]Wie Chris Shaz den Antrag gemacht hat war :love: . Ich kam aus dem Grinsen gar nicht mehr raus. :D [/spoiler]

Eine Frage: [spoiler]Was genau ist denn jetzt diese Bruderschaft??? Und warum zum Geier ist Ray da Mitglied oder besser gesagt Türsteher?[/spoiler]

Genes und Alex' Zusammenspiel gefällt mir auch wesentlich besser als in Staffel 1. Da ist jetzt deutlich mehr Chemie.
My name is Sam Tyler. DCI Sam Tyler.
That much I do know! The rest is anyone's guess.
Because one minute I was in 2006, the next I'm in 1973!!!
So the question now is: What happened? Why am I here?

6

Donnerstag, 23. Juli 2009, 20:46

@ Life
[spoiler]DIe Freimaurer sind als Geheimbund verschrien, die ihre FInger hinter den Kulissen überall haben, wo sich Macht ausüben lässt. Ähnlich den Illuminaten oder Tempelrittern. Sie sind in Logen organisiert und haben bestimmte Rituale, die ein Neumitglied durchlaufen muss. Es gibt eine strenge Hierachie. Mehr weiss ich auch nicht. Wenn ich mich nicht täusche, können nur Männer Mitglieder werden. Ein wichtiger Männerclub, das ist doch genau das Richtige für Ray...Muss ihm Eindruck gemacht haben.

Sie werden in LOM S2E4 schon erwähnt. Da sagt Edith (?) zu Sam im Interview über Roger Twilling: "He's a powerful man. He knows all sorts: Masons, ...." Mason steht in diesem Fall für die Freimaurer. [/spoiler]
You know when you're alive because you can feel, and you know when you're not because you can't feel anything.