Du bist nicht angemeldet.

Moira

Comissioner retired

  • »Moira« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 288

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 11. April 2008, 20:57

Und wo wart ihr in den 80ern?

Gleiches Recht für alle, sozusagen :D
Wir habe doch bestimmt ein paar mehr Leute, die 1981 schon auf diesem Erdenrund weilten. Ich geh mal meine Fotoalben durchstöbern (ja richtige Fotoalben mit Fotos aus Papier) und finde mal heraus was ich da gerade so gemacht habe. Auf jeden Fall bin ich noch zur Schule gegangen (Abi 1984).
I may not always be perfect, but I'm always me.

LifeOnMars

Assistant Commissioner

Beiträge: 1 397

Wohnort: NRW

Beruf: Anträgeschreiberin

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 12. April 2008, 14:30

Okaaaayyyyy, 1981 war ich dann minus 4. :D

Ich kann frühestens ab 1988 "mitreden".
My name is Sam Tyler. DCI Sam Tyler.
That much I do know! The rest is anyone's guess.
Because one minute I was in 2006, the next I'm in 1973!!!
So the question now is: What happened? Why am I here?

3

Samstag, 12. April 2008, 18:35

Also ich war 1981 vier Jahre alt und ging in den Kindergarten - nicht besonders gerne, weil die Leiterin des Kindergartens furchteinflößend war...
I'm not a psychopath, Anderson, I'm a high-functioning sociopath. Do your research.

4

Samstag, 19. Februar 2011, 16:13

1981 war ich 9 Jahre alt, ging zur Schule und habe Comics gelesen (Micky Maus & Co.) und wie fast alle Jungs damals viel Fussball gespielt nach der Schule! 8 d
"You´ve just been quattroed!"

5

Samstag, 19. Februar 2011, 20:05

1981 war ich 5 Jahre alt und kann mich eigentlich an gar nichts mehr aus dieser Zeit erinnern. Ich erinnere mich eher so an 1987/88 als mein Interesse an Musik geweckt wurde. 1987 in der Jugendherberge, meine erste "Disco" mit dem Superhit von Den Harrow "Don't break my heart" :rofl . Damals war ein Engländer namens "Paul" dort, mit dem habe ich versucht englisch zu sprechen. Ich fand es damals total aufregend, tztztz.

6

Samstag, 19. Februar 2011, 20:11

1986 war ich in einem Pfadfinder Zeltlager in Dänemark, wo ich dann auch mit den Dänen fröhlich meine Englisch Kenntnisse getestet habe und sie wohl die ihren... Außerdem waren da auch einige Schotten und Engländer in unserem Alter, gegen die wir Fussball gespielt haben auf den Zeltplatz und die uns die schönsten englischen Flüche beigebracht haben... *gg*
"You´ve just been quattroed!"

7

Samstag, 19. Februar 2011, 22:58

Tja, die 80er hab ich in der Schule verbracht. Meine Erinnerungen an die Zeit? 1981 - unser 1. Hund!! 1983 - Urlaub am Gardasee und in der Camargue. Und der erste Kassettenrekorder. 1984 - olympische Spiele in Los Angeles, "Reach out for the medal" - das war cool. 1985 - endlich Kabelfernsehen, damals mit ARD, ZDF, BR, ORF 1 und 2 und Sat 1. Und dann RTL, Sky Channel und Tele 5. 1986 - der erste Videorekorder. Von Nordmende, mono, und VPS als externes Kastl. Und das ganze für 1.500 DM! 1988 - Urlaub in Jugoslawien (das hieß damals noch so, war vor dem Balkankrieg). 1989 - erste Liebe ... seufz ... Und dann ab in die 90er, gleich voll rein mit dem ersten USA-Trip. :D Aber das gehört schon nicht mehr hierher ...

Jessie
"Don't be such a jessie!" (Gene Hunt)

8

Sonntag, 20. Februar 2011, 08:15

Oh, dann lief da bei dir einiges wie bei mir... *g* 1982 die Fussball WM in Spanien vor dem TV verfolgt, Sammelbilder mit Klassenkammeraden getauscht, 17.02.1983 zum erstenmal live im Stadion und begeistert gewesen, im Sommer aufs Gymnasium, 1985 der erste VHS Videorekorder zu Weihnachten von Nordmende, 1986 den Commodore 64 zu Weihnachten. Mich in den ganzen Jahren über die Leute aus meiner Klasse aufgeregt, die schon Kabelfernsehen hatten und im Herbst 1987 dann endlich RTL und SAT1 über Antenne zu empfangen! War das klasse! Ein Film wurde nur 1x unterbrochen für Werbung und es war was besonderes! Ebenfalls im Sommer 1987 in Jugoslawien gewesen an der Adria mit den Eltern (müsste der letzte gemeinsame Urlaub gewesen sein...) und rüber nach Venedig mit dem Boot.

Auch so um 1985/86 rum die ersten Parties mit Mädchen und Fummelei... :whistling: Ja, da wurde zu den Klängen von The Cure, NDW, Alpha Ville, Baltimora, A-Ha, Paul Hardcastle, Falco, Marillion, Duran Duran, Ultravox, Kajagoogoo & Co. getanzt und gelacht... Das war noch richtig Musik!!! ^^

Wenn ich es mir so recht überlege... Waren die 70er und 80er Jahre genau die richtige Zeit um aufzuwachsen, oder? Auch wenn ich mir oft gewünscht habe, das ich eben diese (oder auch andere Jahrzehnte) mal als Erwachsener erleben würde... :rolleyes:
"You´ve just been quattroed!"

9

Sonntag, 20. Februar 2011, 11:05

The Cure, NDW, Alpha Ville, Baltimora, A-Ha, Paul Hardcastle, Falco, Marillion, Duran Duran, Ultravox, Kajagoogoo & Co. getanzt und gelacht... Das war noch richtig Musik!!!
Wie war, wie war :D .

Hellmut

unregistriert

10

Sonntag, 20. Februar 2011, 14:10

1980 war ich 16. Oh mann die 80er habe ich voll mitgenommen. Da ging die Post so richtig ab. Schule, Lehre, Bundeswehr... :) Am 26.12.2010 habe ich nach 30 Jahren eine alte Liebe wiedergefunden. Und wir sind jetzt zusammen. :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hellmut« (20. Februar 2011, 17:26)


11

Montag, 21. Februar 2011, 09:49

Oh, dann lief da bei dir einiges wie bei mir... *g*


Unsere Computer hab ich jetzt weggelassen, wußte nicht mehr genau, wann welcher angeschafft wurde. Erst VC20, dann C64 ... mit Datasette! Ich fand's immer cool, die Kassetten auf dem Kassettenrekorder anzuhören, also das Gequietsche. Und damals gab's ja auch schon so "Plug&Play"-Spielchen zum Einstecken. O Mann, hab ich "California Games" geliebt. Und "Dino Hatching" ... und ich kann mich auch noch genau an das Computerspiel zum Bond-Film "Im Angesicht des Todes" erinnern. Hat ewig gedauert, das von Kassette einzuspielen, und dann, wenn's endlich da war, ist das Ding abgestürzt und man konnte wieder von vorn anfangen. Und die Grafik!! Das war lustig! Und ich hab seitenlang tolle "Programme" aus den Computerzeitschriften abgetippt, ich war ziemlich schnell, vor allem wenn's ewig oft nur "255" hintereinander war ...

Tja, dann kam der erste PC, 286er mit Monochrom-Bildschirm. Dann Farbbildschirm, den man am Videorekorder anstöpseln und als Fernseher hernehmen konnte, aber das Bild war immer ziemlich dunkel ... Und dann kam irgendwann Windows, aber das waren dann schon wieder die 90er ... :D

Jessie
"Don't be such a jessie!" (Gene Hunt)