Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Life on Mars Forum - Gefangen in den 70ern. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 26. Februar 2007, 09:30

01x03 - Die Textilfabrik (Episode 3)

Sam soll eine Messerstecherei in einer Textilfabrik aufklären, bei der es einen Toten gab. Dort erlebt er eine Überraschung: Die Fabrik von 1973 ist sein späteres Wohnhaus aus dem Jahr 2006 - der Tote liegt in seiner Küche. Doch er hat keine Zeit, darüber nachzudenken, sondern muss den Täter finden. Während er das Ziel mit Hilfe kriminaltechnischer Untersuchungen erreichen will, glaubt sein Chef, dass derjenige der Täter ist, der zuerst den Mund aufmacht ...
Mein kleines bescheidenes LoM-BilderSammelsurium: Life on Mars Photoalbum

Annie

Detective Inspector

Beiträge: 146

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 1. März 2007, 21:30

Die Folge fand ich gut, weil Sam so schön irritiert war, dass das Opfer in seiner Küche lag. Und dann stellte sich nachher doch heraus, dass es ein Unfall war. In einem anderen Forum sagte mal jemand, dass er in einer Textilfabrik gearbeitet hätte und das tatsächlich so aussah wie in der Folge. Auch schön, wie Sam den Schornstein anfässt.

Samsy

Detective Chief Superintendent

Beiträge: 372

Wohnort: Hemmingen

Beruf: MG/arbeitssuchend

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 2. März 2007, 00:26

Ja, das fand ich gut gemacht mit diesen Sekundenflashbacks zwischen 1973 und 2006.

4

Mittwoch, 14. Dezember 2011, 16:44

Die Folge, mit der ich mich in die Serie verliebt habe (weil's die erste war, die ich gesehen habe - daß ich die Serie sehen muß, war mir vorher schon klar). :love:

Nur kurz zur Info - bei mir geht die Seite. Danke für den Link.

Jessie
"Don't be such a jessie!" (Gene Hunt)

5

Freitag, 14. Februar 2014, 23:27

Hach ja, Folge 3 ... immer wieder schön! Der Anfang mit der Einbahnstraße ist einfach genial ... und auch die Idee, die Fabrik zu Sams späterem Wohnort zu machen, ist nicht schlecht!

Es haben leider die Befragungsszenen gefehlt ... mit dem Inder, und da, wo Gene den Leuten Geld anbietet dafür, daß sie ihm sagen, wer der Mörder ist. Manche Übersetzungen waren auch wieder recht frei bzw. an der eigentlichen Aussage vorbei - aber manches kann man halt nicht so direkt nachmachen (Vernehmung von Tad Bannister, liar/lawyer). Gene wie immer in der deutschen Fassung recht derb ("wenn Ihnen das auf den S*ck geht" usw. - hat man das damals schon so gesagt??). Aber nichtsdestotrotz auch auf Deutsch sehenwert. :love:

Ach ja, wo ist eigentlich Teds Haus? Bin im Moment gar nicht mehr sicher ...

Jessie
"Don't be such a jessie!" (Gene Hunt)