Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Life on Mars Forum - Gefangen in den 70ern. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

LifeOnMars

Assistant Commissioner

  • »LifeOnMars« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 408

Wohnort: NRW

Beruf: Anträgeschreiberin

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 8. September 2008, 23:37

John Simm trennt sich von seiner Life on Mars Lederjacke

Unglaublich, aber wahr! John gibt seine heißgeliebte Lederjacke weg, um sie für einen guten Zweck versteigern zu lassen!

Die Auktion ist am 11.9. (also schon diesen Donnerstag!).

Man kann auch noch für weitere (mehr oder weniger) interessante Objekte bieten. Unter anderem ein Drehbuch von "Doctor Who" von David Tennant signiert.

http://www.gsttcharity.org.uk/fundraising/echappeal_ava.html

John hat im TRA Forum persönlich bestätigt, dass es sich um DIE Jacke handelt:

Hi Everyone,
I was told you had been informed about the Jacket Auction, so thought i would drop in to authenticate.
Yes. it is THE Jacket.
Believe me, it was VERY hard to part with, but this is for a wonderful cause, so whilst hoping it goes to a genuine Life on Mars fan/fans, the main thing is to raise as much money as possible and i know i can trust you to spread the word.
I know Sam would approve, (well... I approve. and i AM him) and if we ever see him again i feel sure he'll have replaced it with something just as cool. After all, he does live in the 70's!
Cheers
JS x



Hoffen wir, dass das gute Stück viel Geld einbringt.
My name is Sam Tyler. DCI Sam Tyler.
That much I do know! The rest is anyone's guess.
Because one minute I was in 2006, the next I'm in 1973!!!
So the question now is: What happened? Why am I here?

2

Montag, 8. September 2008, 23:59

Manchmal muss man sich halt von manchen Dingen trennen. Und ich hätte nicht gedacht, das John seine durch Life on Mars bekannte, und von vielen Fans beliebte Lederjacke versteigern würde. Aber da es für einen guten Zweck ist, ist das vollkommen in Ordnung und eine richtige Entscheidung. Und durch den hohen Bekanntheitsgrad wird der zukünftige, glückliche Besitzer jedenfalls auf seine Kosten kommen. Wenn ich mich nicht irre, sind solche Jacken auch sehr selten.
Das Drehbuch von Doctor Who wäre an sich ebenfalls interessant.


MfG Proud Percy
Chris:They've gotta give it up. What else they gonna do? We're the Force. :huh:
Sam:And may the Force be with you.8)

Hunt

Detective Constable

Beiträge: 29

Wohnort: NRW

Beruf: personal assistant

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 9. September 2008, 20:53

Und wer aus unseren Reihen fährt nun nach London????? :D
Ich leider nicht.... ;(

Solche fundraising events sind toll, und ich finde es sehr gut, wenn Schauspieler(-innen), die ich mag, für sowas ihre Klamotten/Souvenirs/whatever abgeben. Applaus, John Simm!

Ebenso freut sich der glückliche Fan, der dann zwar den nächsten Autokauf oder sonstwas verschiebt, zum Beispiel, dafür aber ein authentisches Stück Film- und Fangeschichte in der Hand hält. Ich halte die Daumen, dass das kleine Schwarze von Sam an einen richtigen Fan geht, und nicht an irgendjemanden, der einfach nur die Knete dafür hat.

- - - - -
The angels have the phone box! - - - - -


4

Dienstag, 9. September 2008, 21:15

Ich halte die Daumen, dass das kleine Schwarze von Sam an einen richtigen Fan geht, und nicht an irgendjemanden, der einfach nur die Knete dafür hat.


Das hoffe ich auch - und derjenige soll auch gut darin aussehen.

Mit dem Cortina war es aber ganz ähnlich - den hat auch ein Fan ersteigert und ihn später doch weiter verkauft. *seufze*

Hunt

Detective Constable

Beiträge: 29

Wohnort: NRW

Beruf: personal assistant

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 9. September 2008, 21:27

OH, DER Cortina ist weg??
Hast Du noch im Kopf, für wieviel das gute Stück versteigert wurde, und was der Fan später bekommen hat?

Vor einiger Zeit wurde in den USA einer der Magnum Ferraris versteigert. Mein Fan-Herz hat geblutet an dem Tag!

- - - - -
The angels have the phone box! - - - - -


6

Mittwoch, 10. September 2008, 22:33

Gute Frage... Ich meine, er hat 12.700 Pfund bei Ebay gebracht - ebenfalls für einen guten Zweck.

Danach... wurde er weiterverkauft. Keine Ahnung, wo er jetzt ist.

Jetzt hab ich doch noch was gefunden: http://www.starcarhire.co.uk/movie_tv_li…ars_cortina.htm. Ich sehe aber nicht, von wann das ist. Sieht aus, als wäre das eine Autovermietung, wo man Filmfahrzeuge oder deren Replikas für Hochzeiten mieten kann.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sam Tyler« (12. April 2009, 22:45)


LifeOnMars

Assistant Commissioner

  • »LifeOnMars« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 408

Wohnort: NRW

Beruf: Anträgeschreiberin

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 14. September 2008, 23:21

Die Jacke wurde von einem Mitglied von TRA ersteigert. Zufälligerweise ist sein Username auch noch "Sam Tyler". :D

Über 3000 Pfund hat derjenige wohl dafür bezahlt. Ein guter Preis, wie ich finde, zumal es ja für einen guten Zweck ist.

Ob John Simm die Jacke dem glücklichen "Sam Tyler" persönlich übergeben wird, steht noch nicht fest. ;)

http://domeofstars.com/forum/index.php?t…70054#msg170054
My name is Sam Tyler. DCI Sam Tyler.
That much I do know! The rest is anyone's guess.
Because one minute I was in 2006, the next I'm in 1973!!!
So the question now is: What happened? Why am I here?

LifeOnMars

Assistant Commissioner

  • »LifeOnMars« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 408

Wohnort: NRW

Beruf: Anträgeschreiberin

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 21. September 2008, 19:39

Eine persönliche Übergabe fand nicht statt. (John dreht zurzeit "Skellig".) Aber der gute Herr Simm hat die Jacke im Inneren signiert.

Nachdem der glückliche Gewinner vor ein paar Tagen die Photos von der Jacke aus dem Netz genommen hatte, weil ein anderer User sich darüber aufregte, dass er mit der Jacke ja nur angeben wollte, sind die Photos nun dank viel Überredungskunst von etlichen Fans wieder online.

Guckst du hier:





My name is Sam Tyler. DCI Sam Tyler.
That much I do know! The rest is anyone's guess.
Because one minute I was in 2006, the next I'm in 1973!!!
So the question now is: What happened? Why am I here?

9

Donnerstag, 25. September 2008, 19:33

Das fand ich echt fies von DL. Immerhin hat Sam Tyler die Jacke ersteigert, und wir waren alle ja gespannt wie Flitzebögen, wie sie denn nun so aus der Nähe aussieht.

Schade, dass es solche Leute gibt. :thumbdown: Super, dass sie anderen Fans Sam Tyler wieder motivieren konnten. :brav

Ich habe nämlich auch Minuten vor dem Bildschirm zugebracht und das Foto von der Jacke bestaunt. :god

Ich find's toll, dass er das mit uns geteilt hat!
You know when you're alive because you can feel, and you know when you're not because you can't feel anything.

10

Dienstag, 15. März 2011, 15:13

Gute Frage... Ich meine, er hat 12.700 Pfund bei Ebay gebracht - ebenfalls für einen guten Zweck.

Danach... wurde er weiterverkauft. Keine Ahnung, wo er jetzt ist.

Jetzt hab ich doch noch was gefunden: http://www.starcarhire.co.uk/movie_tv_li…ars_cortina.htm. Ich sehe aber nicht, von wann das ist. Sieht aus, als wäre das eine Autovermietung, wo man Filmfahrzeuge oder deren Replikas für Hochzeiten mieten kann.


Ich konnte mich dumpf erinnern, da vor nicht allzu langer Zeit was gelesen zu haben. Und so war es auch - im September 2010:

http://www.wigantoday.net/lifestyle/life…ction_1_1509978

Life On Mars car is the main attraction


Gene Hunt's Cortina in Life On Mars

Published on [ca. 10 Sep 2010]

A CAR used in the cult BBC period drama Life On Mars will take centre stage during a special weekend of activities.

The 1974 Ford Cortina, driven by no nonsense, old-style copper DCI Gene Hunt will feature as part of a two-day historical extravaganza called Leigh For All.

On Friday, September 10 and Saturday, September 11 activities will take place in and around the Civic Square, Leigh including a classic car rally, heritage walks, talks, tours, dance and drama highlights.

Local folk duo Chonkin Feckle will also be performing.

Astley-based supercar specialist – Keating Supercars Ltd – will also have their Keating TKR on display. The car has reached speeds in excess of 200mph but was damaged during a failed bid to break the world “blind” speed record in August this year.

The weekend has been organised by Wigan Leisure and Culture Trust (WLCT) in partnership with Wigan Council, Leigh Parish Church and the Soroptimists.

Linda Marsh, from Wigan’s Heritage Service, said: “Leigh For All is a weekend dedicated to bringing history out and about and engaging people with the past by allowing them to get up close to it.”

Leigh For All coincides with the national Heritage Open Days scheme where buildings across Wigan and Leigh will be opening their doors for free.

Linda added: “There’s lots to see and get involved in and best of all it’s free.

“So make this weekend a weekend of discovery.”

Activities as part of the Leigh For All event take place between 11am and 4pm on Friday, September 10 and Saturday, September 11

For more information visit www.wlct.org/heritage or call (01942) 828128.


Aber wem er jetzt gehört, steht da nicht ...

Jessie
"Don't be such a jessie!" (Gene Hunt)